Wildkräuter-Kochworkshop – 3. November 2015

Letzten Dienstag „brodelte“ es in der  KRÄUTEREI-KÜCHE…
Die hali-Vertriebsassistentinnen aus allen Niederlassungen mit Schulungsleiter Thomas Enzelsberger und Nachhaltigkeits-Beauftragte Inge Hiebl kochten gemeinsam ein Herbst-Menü.
Zuerst wurden aber noch bei Prosecco und – für die Nicht-alkoholische Getränke-Trinker – selbst gemachtem Flieder-Frizzante die Urkunden für das abgelegte Kompetenzdiplom überreicht.
Nach einer kurzen Einleitung, Rezeptbesprechung, Gruppeneinteilung und Wissenswertem über die Zutaten (Hagebutten, Vogelbeeren, Mangold, Buchweizen, Spitzwegerich, Giersch & Vogelmiere, Birkenzucker) ging’s an die Töpfe.
Es wurde Teig geknetet, Kräuter geschnippelt, Gemüse vorbereitet, gekocht, gebraten, gebacken…
Thomas entpuppte sich als Design- und Deko-Liebhaber und deckte liebevoll die Tafel sowie gab den Speisen den letzten optischen „Kick“.

Gemeinsam ließen wir uns das Herbst-Menü schmecken und ließen den Abend gemütlich ausklingen. Jeder Teilnehmer nahm ein „Wiesen-Pesto“ mit nach Hause.

Fotos gibt‘ hier: