Das Leberblümchen

…ein Blümchen aus meiner Kindheit – jetzt mit anderer Bedeutung für mich…

Wer kennt es nicht – eines der ersten Blümchen im Frühjahr. Leuchtend blau – manchmal auch rosa bis fast weiß, mit gelbem „Stern“ in der Mitte. Im Wald, wenn noch alles verschlafen vom Winter ist, reckt es seine strahlenden Blüten meist in kleinen Grüppchen aus dem Braun zwischen den abgefallenen Blättern des Herbst.
Noch bevor seine neuen Blätter Weiterlesen

Jetzt frischen Birkensaft „zapfen“

Leg doch jetzt mal ein Ohr an einen Birkenstamm: du wirst ein Rauschen hören – das finden übrigens auch Kinder ganz spannend! Das ist der Saft, den die Birke jetzt nach oben zu ihren Ästen schickt, damit die frischen Blätter austreiben können. Dieses Natur-Schauspiel geschieht jedes Jahr – jetzt ist auch die nur kurz weilende Zeit zum Birkensaft zapfen.

Frisch gezapftem Birkensaft wird schon seit Jahrhunderten eine besondere Wirkung zugeschrieben. Man kann den Birkensaft Weiterlesen

„frisch g’stärkt“ – Impressionen Workshop 18. Februar 2016

frisch g’stärkt – Entschlacken, Entgiften, Entwässern 
So das Thema unseres Workshops am Freitag.
Die Weihnachtsfeiertage mit üppigen Braten, Keksen & Schokofondue, dem einen oder anderen zuviel getrunkenen Glaserl sowie der Jahreswechsel mit einer g’scheiten Silvestersause inkl. Neujahrskater sind „überstanden“. Unser Körper hat brav mitgespielt und so gut wie möglich alles, was wir ihm in fester und flüssiger Form gegeben haben verarbeitet.
Trotzdem sehnt er sich jetzt nach ein wenig „auf die Bremse steigen“ – die angesammelten Gift- und Schlackstoffe Weiterlesen